---

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

dies ist der aktuelle Newsletter der Fachstelle fri-tic mit aktuellen Informationen zum Medienverhalten der Jugendlichen, anstehenden Events, einem Beitrag zur Software in der Cloud und einem vorweihnächtlichen Buchtipp.

Viel Spass beim Klicken und Lesen!

Für das Team der Fachstelle fri-tic

Felix Meisel

---

JAMES-Studie: 

"Smartphones und Tablets – immer und überall", "Instagram und Snapchat – die Gewinner", "Video is King", "Privatsphäre – gut geschützt?"

Dies sind ein paar Schlagzeilen aus der neuen JAMES-Studie 2016. Auf unserer Webseite finden Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse dieser Studie, eine Zusammenstellung der Schlussfolgerungen für die Schule sowie den Link zum Ergebnisbericht auf der Webseite der ZHAW.

Weiterlesen

---

Medienprofis-Test

Pro Juventute, unterstützt durch Google Schweiz, hat in Zusammenarbeit mit der PH Schwyz (D. Petko, M. Hermida, M. Hielscher) einen "Medienprofis-Test" entwickelt. Im Gegensatz zu anderen Tests ist er sowohl wissenschaftlich als auch spielerisch. Er soll es den Lehrpersonen ermöglichen, den Wissensstand von Schülerinnen und Schülern der 3. – 8. Klasse (5H-10H)  im Bereich Medienkompetenz zu ermitteln. 

Weiterlesen

---

Robotik-Event - Präsentationen

Die ETH Lausanne (EPFL) entwickelt seit 2009 ein Programm mit Aktivitäten im Bereich der Robotik. Vor genau einem Jahr hat die Fachstelle fri-tic mit dem Team der ETH Lausanne den Event "Programmieren und Robotik im Unterricht" mit Workshops durchgeführt. In der Zwischenzeit konnten viele Jugendliche von diesem Programm profitieren. Die Erfahrungen dazu werden an diesem Anlass präsentiert.

Der Anlass findet am Donnerstag, 12. Januar 2017 an der PH Freiburg statt: Anmeldung

---

Robotik-Wettbewerb für OS-Schüler

Zahlreiche OS führen bereits Programmieraktivitäten mit LEGO-Robotern durch, z.B. in Form von Themenwochen, von ausserschulischen Aktivitäten oder als Schwerpunktfach. Dieses Interesse veranlasst die Fachstelle fri-tic, einen Wettbewerb zu lancieren, der zukünftig jährlich stattfinden soll.

 Zur Einschreibung

---

Umfrage 2016: die Ergebnisse sind da!

Seit 2001 führt die Fachstelle fri-tic zu Jahresbeginn eine Umfrage zur Informatikausrüstung und deren Unterhalt an den Freiburger Schulen durch.

Die Analyse der Daten ist fertiggestellt. Eine Zusammenfassung der wichtigsten Punkte auf der Basis des Jahres 2015 kann unter folgendem Link heruntergeladen werden:

Umfrageergebnisse 2016

---

Software in der Cloud, Abonnement oder Kauf?

Seit mehreren Jahren bieten mehrere Firmen ihre Softwareprodukte nicht mehr zum Kauf, sondern nur noch im Abonnement an.

Welche Vor- und Nachteile ergeben sich daraus?

---

 Buchtipp

Felix Rauh, Schulsozialarbeiter in Düdingen hat ein Buch zu Strategien zur Prävention von Sexting und Cyberbullying geschrieben:

Fit und fair im Netz ist im HEP-Verlag erschienen

---