---

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

dies ist der aktuelle Newsletter der Fachstelle fri-tic mit Informationen zu Unterrichtsmaterialien, Bildungsnachrichten und Veranstaltungstipps. 

Leider kann der Newsletter im Mail von educanet² nicht korrekt dargestellt werden, einfach auf den ersten Link klicken und die News erscheinen im Navigator korrekt. Danke für euer Verständnis.

Viel Spass beim Klicken und Lesen!

Für das Team der Fachstelle fri-tic

Felix Meisel

---

Lehrmittel

Multimedia-CDs «Mille feuilles» und «Clin d’œil» 

Am 20.9.2106 informierte der Schulverlag, dass nach dem letzten Update für den Flash Player Probleme mit dem Abspielen der Videos von der CD-ROM auftreten.

Weiterlesen

---

Sonderpädagogik

Das Schweizer Zentrum für Heil- und Sonderpädagogik (SZH) baut seine Online-Plattform aus, weshalb educa.Sonderpädagogik Ende September bei educa abgeschaltet wurde.

Fachleute der Schulischen Heilpädagogik arbeiten sowohl in der Regel- (integrativ) als auch in der Sonderschule. Sie sind ausgebildet für den Unterricht bei Lernenden mit besonderem Bildungsbedarf, Beratungs- und Unterstützungstätigkeiten, Diagnostik, Förderplanung und interdisziplinäre Zusammenarbeit. Grundsätzlich werden sie in der Ausbildung auf alle Behinderungsformen und auf verschiedenste Ausprägungen des besonderen Förderbedarfs vorbereitet.

Weiterlesen

---

Lehrplan und Informatik

Fachkräfte & Bildung 

ICTswitzerland hat eine Online-Plattform lanciert, die interaktiv über den Stand der Digitalisierung in der Schweiz Auskunft gibt – unter anderem über Fachkräfte und Bildung. Darin wird die Umsetzung des Fachs «Medien und Informatik» im Lehrplan 21 als Must für die Zukunft des Landes deklariert.

digital.swiss

---

Informatikwettbewerb für alle

Informatik-Biber ist ein Online-Quiz mit spannenden, interessanten Aufgaben, die Köpfchen und keine speziellen Informatikvorkenntnisse erfordern.

Der Wettbewerb richtet sich an Schülerinnen und Schüler von 3H-11H und findet vom 7. bis 11. November 2016 statt.

Weiterlesen

---
Expériences musicales avec Chrome Music Lab

Event Robotik

L’EPFL (ETH) a développé  depuis 2009 un programme avec des activités scolaires et extrascolaires en robotique afin d’ éveiller très tôt l’intérêt des jeunes pour ces filières et de leur donner l’information nécessaire tout en leur offrant une formation. Plusieurs centaines de jeunes filles et garçons ont déjà pu bénéficier de ce programme.  L’expérience de l’EPFL dans ce domaine sera présentée lors de cette conférence. (Mme Farnaz Moser) 

Dieser Event (nur auf Französisch geführt) wird durch die Fachstelle fri-tic organisiert und findet am 12. Januar 2017 statt.

Weiterlesen

---

Prävention und Soziale Netzwerke

Durchs Jahr mit klicksafe

Das Material "Durchs Jahr mit klicksafe - 12 Einheiten Medienpädagogik für die Grundschule" (3H-7Hsoll Ihnen Anregung für das Schuljahr  bieten, medienpädagogische Monats-Einheiten bereits in die Schuljahresplanung zu integrieren. Die 12 Einheiten + 2 Zusatzprojekte sind aus der Arbeit mit dem klicksafe Children's Panel – einer Fokusgruppe aus 7-11 Jährigen SchülerInnen – entstanden.

Weiterlesen

---

Kampagne gegen Hass im Netz: so kontert man richtig!

In der Schweiz konnte man in letzter Zeit immer wieder über die ehemalige Zuger Kantonsrätin Jolanda Spiess-Hegglin lesen und über die Flut von Hasskommentaren aus dem Internet, die nach jedem Medienbericht über sie hinwegfegte. Schliesslich begann sie sich zu wehren: Sie hat rund 30 Klagen eingereicht, meist wegen Ehrverletzung.

Weiterlesen

---

Tipp des Tages

Framapad-Kooperatives Schreiben

Kooperatives oder kollaboratives Schreiben bedeutet, dass mehrere Schüler/innen gleichzeitig oder zeitversetzt am selben Text arbeiten. Dies war schon immer möglich, wenn auch oft umständlich. Doch das Internet mit seinen diversen Online-Tools erleichtert eine solche Zusammenarbeit ungemein. Das Tool eignet sich auch sehr gut für die kollaborative Arbeit im Lehrerteam.

Weiterlesen

---